Sie sind hier: Startseite » Software » Hearing Corrector

Hearing Corrector

Kurzbeschreibung

Mit den Lebensjahren, durch Krankheit oder z.B. ein Knalltrauma kann das Hörvermögen abnehmen. Meistens sind die hohen Schallfrequenzen besonders betroffen. Aber auch die Tiefen oder bestimmte einzelne Tonhöhen können unempfindlicher werden und das Klangbild verfälschen.
Über den Status des Hörvermögens gibt das Audiogramm Aufschluss, das z.B. beim HNO-Arzt erstellt wird.

Wie wäre es, wenn die Lieblingsmusik, Hörbücher und alles andere Ton-Material so klingen würde wie zuvor, als das Gehör noch intakt war?
Hearing Corrector
kann dies zu einem großen Teil leisten - in wenigen Schritten:

(1) Geben Sie Ihr Audiogramm für das linke und rechte Ohr ein oder, wenn Sie noch kein Audiogramm haben, verwenden Sie den Equalizer zur subjektiven Modifikation oder beides.

(2) Laden Sie Tondateien in Hearing Corrector und

(3) Berechnen und Speichern Sie eine korrigierte Version, die Ihre Hörschwächen kompensiert.

Genießen Sie den neuen Klang, der sich anhört wie früher ...
Wir wünschen viel Freude mit dieser Software in neuen bzw. alten Klangdimensionen.


Weitere Informationen erhalten Sie in folgenden Anleitungen:

Weitere Informationen und Bedieunungsanleitung

Bedienungsanleitung und Hilfe
Bedienungsanleitung und Hilfe

Bedienungsanleitung (deutsch): hearingcorrector_doku_deutsch.pdf [841 KB]

Manual (english): hearingcorrector_docu_english.pdf [896 KB]

(4 -1433)